Suchfunktion im Webshop So erzielen Sie mehr Treffer

Online-Händler sollten unbedingt sicherstellen, dass die Suchfunktion in ihrem Shop einwandfrei funktioniert. Dies ist gerade bei einem breiten Produktspektrum von großer Bedeutung. Die Gründe:

Anzeige

1. Die Suchfunktion hat einen nicht unterschätzenden Einfluss auf die Kundenbindung. Viele Online-Shopper steuern diese beim Besuch des Shops direkt an -- 2. Bei einer unzureichenden Suchfunktion steht Umsatzpotenzial auf dem Spiel. Etwa, wenn darüber nicht alle im Web-Shop geführten Produkte gelistet werden --

Chefs sollten deshalb regelmäßig ihre Suchfunktionalität überprüfen und bei Bedarf optimieren. Hierfür ist es wichtig, sich gedanklich in die Kunden hineinzuversetzen. Diese ordnen bei ihrer Suche die Produkte erfahrungsgemäß nicht zwingend den Warengruppen des Händlers zu, sondern suchen die gewünschten Artikel nach anderen Kriterien. Insofern ist es wichtig, sich ausreichend Zeit zum Einrichten einer intelligenten Suchfunktion zu nehmen.

Diese Fragen sind bei der Konzeption der Suchfunktion zu klären:

  1. Führen Ein- und Mehrzahl der eingegebenen Suchbegriffe zu identischen Suchergebnissen? --
  2. Welche Ergebnisse werden bzw. was wird bei falsch geschriebenen Suchbegriffen und/oder Tippfehlern angezeigt? --
  3. Wie wird mit ausverkauften Produkten umgegangen? --
  4. Werden bei einer speziellen Marken- oder Warengruppensuche ausschließlich auch nur Produkte der jeweiligen Marke oder Kategorie angezeigt? --

Empfehlungen: a) Nutzen Sie bei der Konzeption der Suchfunktion unbedingt Synonyme, Such-Vorschläge und die Autokorrektur -- b) Achten Sie zudem auf die Darstellung der Suchergebnisse, die Anzahl der Treffer pro Suchbegriff und die Anzahl der Treffer pro Suchbegriff sowie auf die Suchbegriffe mit Nulltreffern --

Trend-Beiträge