Brands4friends:Mehr als 8 Mio. Mitglieder

Bildquelle: Brands4friends

Brands4friends Mehr als 8 Mio. Mitglieder

Erstmals mehr als 8 Mio. registrierten Mitglieder verzeichnet der Shoppingclub Brands4friends in diesem März. Das teilt das Unternehmen, Anbieter von Fashion und Lifestyle jetzt mit. Seit der Neupositionierung und dem Wechsel in der Geschäftsführung sei das Wachstum beschleunigt.

Anzeige

Im Oktober 2016 hat Philipp Rossner die Leitung des Unternehmens übernommen. Auch die Leitung der einzelnen Geschäftsbereiche wurde neu besetzt. „Wir erfinden den Shopping-Club gerade neu und sehen die ersten Erfolge mit einem beschleunigten Wachstum von 12 Prozent im letzten Quartal im Vergleich zu 7 Prozent im gesamten Jahr 2016“, so Philipp Rossner.

Anlässlich der Mitgliedschaft von 8 Mio. Clubmitgliedern startet Brands4friends eine Guerilla-Suchaktion in Berlin. „Wann war dein erstes Mal … bei uns?“ – Mit dieser eindeutig zweideutigen Frage begibt sich der Online-Shopping-Club deutschlandweit auf die Suche nach dem Mitglied der ersten Stunde. Der Online-Shoppingclub bietet täglich mehrere Aktionen bei denen Kunden nach Unternehmensangaben bis zu 70 Prozent gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung auf Mode- und Lifestyle-Artikel sparen können. Innerhalb der letzten Dekade verkaufte Brands4friends 40 Millionen Artikel und versendet pro Jahr durchschnittlich 1,5 Millionen Pakete an seine Kunden in Deutschland und Österreich.